NDR 2

 

Geschichte-1988

 

 

 

 

 Igor bei NDR 2 in Hamburg

 
 


www.kabeldeutschland.de
 

 


 

 

 

Anno 1988

Der Traum eines jeden Discjockeys ist es wohl, wenigstens einmal im Leben eine Radiosendung zu moderieren.

Als der Wunsch danach bei mir so richtig groß war, dachte ich meinen Ohren nicht zu trauen.

Der Öffentlich-Rechtliche Sender NDR 2 in Hamburg startete in seiner Jugendsendung >Der Club< die Reihe 

  Einmal Moderator sein !

Ich dachte, das musst du jetzt ausnutzen, denn diese Chance bietet sich nie wieder.

Also, schnell an den Schreibtisch gesetzt und eine Bewerbung an den >Club< geschickt. Schon kurze Zeit später war die Freude riesig, als ich von dem bekannten Moderator und Redakteur Detthard Fissen die Zusage bekam. Nur noch 10 Musikwünsche äußern und am 23. November 1988 pünktlich in der Hamburger Rothenbaumchaussee sein.

karstadt.de - Haushalts- & Elektrogeräte


Ohne zu wissen, was mich erwartet... 

...ab nach Hamburg.


 Jollydays - Unvergessliche Tage schenken!

 Meine Erwartungen wurden nicht erfüllt, die Enttäuschung war groß. Ich hatte mir das völlig anders vorgestellt. Statt hinter Reglern zu sitzen und ein flottes Programm zu präsentieren, saßen wir in einem Sprecherraum mit einem Riesentisch der wohl für mehr als 10 Personen ausgerichtet ist und ich war nichts anderes als ein Studiogast bei dem Moderator Detthard Fissen!

Die Technik wurde von den Leuten aus der Regie bedient, ich habe nichts davon gesehen!

Frustriert zog ich nach der Sendung von dannen, doch 2 Dinge wollten mir danach nicht mehr aus dem Kopf. Zum einen die Sicherheitsvorkehrungen im Funkhaus. Egal wo man hinging, überall war Security und man kam nur mit Berechtigungsausweise weiter und zum zweiten............

STARLIGHT EXPRESS - Steigen Sie ein in das rasanteste Musical der Welt!!


  Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum die GEZ-Gebühren so hoch sind?

 

Hier bekommen Sie eine Antwort darauf....

 

Die schlechte Qualität bitte ich zu entschuldigen, mehr war mit dem Bearbeitungsprogramm nicht mehr rauszuholen :-)

 

 

 

Na, hab ich zuviel versprochen?

Für den 1-stündigen Besuch im Funkhaus gab es im Jahr 1988: 

DM 213,00

Das sind umgerechnet: € 108,91

Klingeltöne_425x600



   

Fühlen Sie sich auch abGEZockt?

 

 

 

 

Zurück zur Geschichte - Übersicht

 

 

Zum Seitenanfang

    

         Bitte nutzen Sie den Internet Explorer, denn dafür ist die Homepage optimiert!